Freitag, 2. Januar 2015

Schnelle Augen Make-ups zum Arbeiten (mit MAC, Benefit und p2 Produkten)

Ihr Lieben,

erstmal ein frohes neues Jahr! Wie ihr merkt, tut sich auf diesem Blog nicht regelmäßig etwas. Das hat den Grund, dass ich beruflich sehr eingespannt bin und das Privat- und Jobleben vor dem Bloggen kommt.

Heute möchte ich euch ein paar Beispiele für schlichte AMUs mit geringem Arbeitsaufwand zeigen. Da ich früh aufstehe, möchte ich nicht viel Zeit im Bad verbringen und versuche, möglichst viel Effekt mit möglichst wenig Einsatz zu erzeugen. Entschuldigt die schlechte Bildqualität, im Kunstlicht ist sie einfach miserabel :(


Für dieses AMU habe ich schon öfter Komplimente bekommen, obwohl es eigentlich das simpelste ist, das es gibt. Verwendet wurden für die Umrandung des kompletten Auges der p2 Smokey Stylist Lidschattenstift in "Feel the Beat" und die Benefit They're Real Mascara. Beides für mich absolute Traumprodukte. Der Lidschattenstift hält extrem lange und die Mascara macht superschöne Wimpern.


Auch schnell geschminkt, aber effektvoller, ist die Kombination des MAC Lidschattens "Club" mit einem grünen Lidstrich (hier mit einem Kohleyeliner von The Body Shop, leider nicht mehr erhältlich).


Sehr schnell, aber auch recht unauffällig, ist der MAC Paint Pot in "Stormy Pink"


Wie schminkt ihr euch morgens zum Arbeiten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.