Dienstag, 6. Januar 2015

Orangenblüte zum Duschen...

In der letzten Zeit war die Kneipp Schaum-Dusche "Wachgeküsst" ein Mitbewohner unserer Dusche.  Nun ist sie leer und ich kann ein Feedback geben.


Ich habe sie ein paar Mal benutzt - mir ist sie aber zu unreichhaltig. Ich brauche viel Feuchtigkeitsabgabe für meine Haut. Dies war aber leider - zumindest bei mir - nicht genügend der Fall. Den Duft und den Schaum fand ich aber klasse.
Ich habe die Schaum-Dusche dann an meinen Freund weitergegeben. Dieser kam sehr gut mit dem Schaum klar, er hatte für ihn auch genügend Pflegewirkung.



Fazit: Wer ein paar € ausgeben möchte, kann diese gutriechende Dusche kaufen, für mich ist es aber kein Must-Have Produkt.



Kosten- und bedingungsloses PR-Sample

Sonntag, 4. Januar 2015

Tom Tailor "College Sport" Parfum - Sportlich oder nicht?


Ihr Lieben,

in der Pressemitteilung von Rossmann wurde dieser Duft als "frisch" und "sportlich" beschrieben. Unter anderem ist Orange und Moschus enthalten - beides mag ich sehr gerne in Düften. Also meldete ich mich für einen Blogtest und siehe da, hier ist er.



Das Design finde ich sehr niedlich. Vielleicht eher für die jüngere Zielgruppe, aber hübsch gemacht. Der Duft ist leider nicht so meins, zumindest nicht für jeden Tag. Prinzipiell finde ich ihn gut - aber er ist viel zu schwer und leider sehr süßlich. Ich finde, die Beschreibungen "sportlich" und "frisch" passen nicht sehr gut zu diesem Duft. Jeden Tag kann ich ihn daher nicht verwenden, er ist für mich ein klassischer Kopfwehduft. Aber manchmal überkommt mich der Wunsch nach süßlicheren Düften und dafür eignet er sich gut. 
Die Haltbarkeit ist übrigens sehr gut, er duftet lange intensiv.

Der Duft ist für knapp 20€ bei Rossmann zu haben. 



Vielen Dank für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung!

Freitag, 2. Januar 2015

Schnelle Augen Make-ups zum Arbeiten (mit MAC, Benefit und p2 Produkten)

Ihr Lieben,

erstmal ein frohes neues Jahr! Wie ihr merkt, tut sich auf diesem Blog nicht regelmäßig etwas. Das hat den Grund, dass ich beruflich sehr eingespannt bin und das Privat- und Jobleben vor dem Bloggen kommt.

Heute möchte ich euch ein paar Beispiele für schlichte AMUs mit geringem Arbeitsaufwand zeigen. Da ich früh aufstehe, möchte ich nicht viel Zeit im Bad verbringen und versuche, möglichst viel Effekt mit möglichst wenig Einsatz zu erzeugen. Entschuldigt die schlechte Bildqualität, im Kunstlicht ist sie einfach miserabel :(


Für dieses AMU habe ich schon öfter Komplimente bekommen, obwohl es eigentlich das simpelste ist, das es gibt. Verwendet wurden für die Umrandung des kompletten Auges der p2 Smokey Stylist Lidschattenstift in "Feel the Beat" und die Benefit They're Real Mascara. Beides für mich absolute Traumprodukte. Der Lidschattenstift hält extrem lange und die Mascara macht superschöne Wimpern.


Auch schnell geschminkt, aber effektvoller, ist die Kombination des MAC Lidschattens "Club" mit einem grünen Lidstrich (hier mit einem Kohleyeliner von The Body Shop, leider nicht mehr erhältlich).


Sehr schnell, aber auch recht unauffällig, ist der MAC Paint Pot in "Stormy Pink"


Wie schminkt ihr euch morgens zum Arbeiten?