Donnerstag, 12. Juni 2014

Nivea In-Dusch Body Milk

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit bekam ich die Möglichkeit, durch Rossmann und Nivea die neuen In-Dusch Body Milks zu testen. Nach mehrmaligen Gebrauch nun mein Eindruck.


Die Idee, die dahintersteckt, finde ich sehr gut. Ich zumindest habe oft keine Zeit oder Lust, mich nach dem Duschen einzucremen. Da ich aber eine Menge Bodylotions zuhause habe und die Preis der In-Duschs nicht günstig ist, freute ich mich, sie durch den Produkttest auszuprobieren.

Die Honig-Variante ist leichter und duftet gut. Die Haut fühlt sich gepflegt an, wie nach einer leichten Bodylotion. Die Effekt hält einige Stunden. Zieht gut ein in der Dusche (daran merkt man vllt die hohe Feuchtigkeitsabgabe?) und lässt sich gut abspülen.
Die Kakao-Variante pflegt mehr als die Honig-Variante. Subjektiv empfinde ich die Konsistenz auch als gehaltvoller. Die Haut ist länger gepflegt als bei der Honig-Variante. Für meine recht trockene Haut die bessere Alternative. Ich mag Kakao-Duft in Kosmetika nicht, daher bin ich froh, dass er recht dezent ist und auch nicht lange auf der Haut hält.

Insgesamt verwenden mein Freund und ich die In-Dusch Body Milks sehr gerne und ein Nachkauf ist wahrscheinlich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.