Donnerstag, 19. Juni 2014

Ein Meisterwerk: "Das Herz des Abwûn - Die Entscheidung" von E. M. Jungmann

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch gerne ein wundervolles Buch vorstellen, das man meiner Meinung nach unbedingt gelesen haben muss! Achtung, es handelt sich um Teil 2, meine Meinung zu Teil 1 könnt ihr HIER nachlesen!


Das Buch hat mich nachhaltig bewegt. Es ist philosophisch und ein Spiegel der Gesellschaft. Trotz des unüblichen Settings der Geschichte, Ehdeen & Kgenmar, könnte sich die Geschichte ohne weiteres auf unsere heutige Gesellschaft übertragen lassen. Je länger man liest, desto mehr Botschaften für ein Leben miteinander findet man. Und wie man am besten nicht lebt.
Vergebt.
Vertraut.
Seid warmherzig.
Alles Attribute, die in jeder Gesellschaft immer wieder fehlen und zu schwerwiegenden Konflikten führen.
Im zweiten Teil der Abwûn-Reihe zeigt sich, wie Ellen und Jhad Alan mit der Krise umgehen. Und es war so viel anders, als ich dachte. Noch jetzt bin ich von einigen Wendungen regelrecht geschockt. Es waren außerordentlich mutige Schritte der Protagonisten und ihre Bedeutung wird erst zum Ende des Buches hin klarer. Für mich ist der Schluss, obwohl eigentlich alles geklärt ist und die Reihe nun abgeschlossen sein könnte, ein wahrer Cliffhanger.
ACHTUNG, SPOILER!
Ich kann einfach nicht glauben, dass Ellen und ihr Golban ihr Kind wirklich allein lassen. Und das mit Gerome! Ich hoffe doch sehr, dass es einen Folgeband gibt, der mehr zeigt. Zeigt, wie die Welt ohne die Farrai Awera und den göttlichen und liebevollen Jhad Alan aussieht, dessen Anwesenheit mir in diesem Buch gefehlt hat und von dem ich gerne noch viel, viel mehr gelesen hätte.
SPOILER ENDE!
Insgesamt ein sehr aufwühlendes Buch, das zeigt, was passiert, wenn Macht, Ehrgeiz und Rache die Sinne der Menschen vernebeln und wie man gegen diese Gefühle angehen kann. Wahnsinnig gut!


Ich habe dieses Buch übrigens selbst für knapp 14€ bei Amazon erworben :) Die günstige E-Book Version gibt es aber schon für knapp 4€. Da ich schon den ersten Band als gedrucktes Buch hatte, wollte ich aber auch hier die gedruckte Version. Das Cover passt mit seinem blauen Stein übrigens sehr gut zum Herz des Abwûn :)


Ich kann es nur weiterempfehlen und hoffe, ihr gebt noch relativ unbekannten deutschen Autoren eine Chance! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.