Freitag, 19. April 2013

NOTD: Flormar 394

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch den wunderschönen Flormar Nagellack mit dem hübschen *hust* Namen "394" vorstellen. Es handelt sich um einen hellbraunen Grundton mit Holopartikeln in verschiedenen Farben.

Auf diesem Foto trage ich den Lack schon 6 Tage.

Flomar Nagellacke bekommt ihr beispielsweise bei Douglas oder bei anderen Parfümerien. Sie kosten immer zwischen 1-3€. Ich habe etwas um die 2€ bezahlt.

Diese Fotos entstanden am Tag des Lackierens im Sonnenschein:

Absichtlich unscharf, um die Holopartikel zu zeigen.


Ich finde den Lack sehr schön, da relativ dezent ist, aber trotzdem einen raffinierten Schimmer besitzt. Auch andere Mädels haben mich schon auf ihn angesprochen. Die Produkteigenschaften sind auch völlig in Ordnung, er trocknet normal, lässt sich gut auftragen und hält bei mir lange (wobei bei mir fast alle Lacke lange halten).

Wenn ihr also Interesse an solchen Lacken habt, könnt ihr bei Flormar bedenkenlos zugreifen!

Kommentare:

  1. Ich hab den auch und finde ihn toll :) Jetzt wo die Sonne wieder öfter scheint - perfekt :D

    AntwortenLöschen
  2. Wow, auf dem Bild mit der Tiefenschärfe blingt es ja ordentlichst! Mir wäre der zu bräunlich, glaube ich, aber das Gefunkel finde ich toll.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Farbe sieht schlichtweg perfekt aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Lack gefällt mir wirklich gut! Hätte ich nicht schon so einen ähnlichen, würde ich ihn mir nach der Review mal anschauen.

    Eigentlich wollte ich nur ein wenig auf deiner Site stöbern,... Doch was ich gelesen habe, hat mir so gut gefallen, dass ich jetzt gleich als Leserin deines Blogs da bleibe =)
    Ich würde mich sehr freuen, auch dich auf http://makeup-taeschchen.blogspot.de/ als neue Leserin willkommen zu heißen!

    Herzlich Sanny

    AntwortenLöschen

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.