Mittwoch, 19. September 2012

Chanel Illusion D'Ombre "83 Illusoire"

Heute möchte ich ein Schätzchen meines Kosmetikrepertoires vorstellen: den Chanel Illusion D'Ombre im wundervollen Farbton "83 Illusoire".

Ich besitze ihn ungefähr ein halbes Jahr und kann euch deshalb nach langem Gebrauch meine Meinung dazu äußern. Wundert euch aber nicht: die Bilder sind nach dem Kauf entstanden, daher sind keine Gebrauchsspuren zu sehen.

Illusoire ist ein aubergine mit grauem Einschlag und zahlreichen bunten Schimmerpartikeln. Die Konsistenz lässt sich schwer beschreiben, eine Mischung aus gelig und schaumig. Es fühlt sich auf jeden Fall toll an und ich habe auch noch nichts vergleichbares gefühlt.

Hier ein paar Bilder, Swatches und Anwendungsmöglichkeiten am Auge:

Das Töpfchen offen von oben fotografiert

Swatch ohne Base und leider ohne die Schönheit des Lidschattens zu zeigen - viel zu schwach!

Ein Versuch, den Schimmer festzuhalten - Silber und Pink ist aber immerhin erkennbar!

Allover aufgetragen mit dem Finger, hier ohne Blitz

Mit Blitz

Mit Blitz


Mit Blitz fotografiert und aufgetragen mit dem beiliegendem Pinselchen, das ich immer nur für den Lidstrich verwende
Ich trage den Lidschatten gleichermaßen als Lidstrich oder als normalen Allover-Lidschatten, allerdings verwende ich für den Lidstrich immer den beiliegenden Pinsel und für den Allover-Auftrag immer meine Finger.
Leider creast der Illusion D'Ombre immer bei mir, mal mehr, mal weniger. Egal mit welcher Base, lange hält er nicht durch. Hat jemand einen Tipp?

+ guter beiliegender Pinsel
+ wunderschöne Farbe
+ hohe Ergiebigkeit

- creast leider bei mir, egal ob mit oder ohne Base
- hoher Preis, circa 30€


Ob man bereit ist, soviel Geld für einen Lidschatten, der auch noch creast, hinzulegen, muss jeder für sich selbst wissen. Da ich die Farbe aber wunderschön finde und das creasen erst nach ca. 3 Stunden anfängt, würde ich mir auch andere Farben kaufen, wenn ich Bedarf habe. Die Textur ist einfach einmalig.

Interessant finde ich auch den Vergleich zum Rouge Bunny Rouge Delicate Hummingbird, den ich auch besitze. Sie sehen sich in der Verpackung sehr ähnlich. Würde ein Vergleich noch jemand interessieren?

Hier übrigens noch ein Link zur Review von Konsumsucht zu den Chanel Illusion D'Ombres. Den Blog kann ich übrigens nur empfehlen :)

1 Kommentar:

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.