Montag, 2. April 2012

Rezept: Schafskäse-Tomaten-Nudeln

Heute möchte ich euch ein SEHR einfaches und dennoch super leckeres Gericht zeigen, das öfter meinen Teller ziert :)


Ihr benötigt:
  • Nudeln (z.B. glutenfrei von Schär oder ganz normale)
  • Schafskäse (Achtet darauf, dass er nicht aus Kuhmilch ist, das schmeckt anders. Schafskäse ist auch etwas teurer.)
  • Tomaten (Am besten Cocktailtomaten, andere tun es aber auch.)



Die Zubereitung:


Zuerst schneidet ihr die Nudeln klein und den Schafskäse in dünne Scheiben. Dann kocht die Nudeln und gießt das Wasser ab. Lasst die Nudeln im warmen Topf. Einfach Tomaten und Schafskäse darüber geben und eifrig umrühren. Der Käse schmilzt und ergibt zusammen mit den Tomaten einen wirklich tollen Geschmack. Fertig.


Guten Appetit :)

1 Kommentar:

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.