Montag, 30. April 2012

Meine Erfahrungen mit MyParfuem.com und kleines Gewinnspiel!

Hallo ihr Lieben!
Vor einiger Zeit bekam ich mit der Glo Surprise Box einen 50€ Gutschein von MyParfuem. Das passte sehr gut, da ich diesen Onlineshop schon länger gerne ausprobieren wollte. Heute möchte ich euch berichten, welche Erfahrungen ich mittlerweile gesammelt habe.


Ich mag schwere, opulente Düfte. Gerne ein paar Spritzer zuviel, schließlich möchte ich mein Parfüm auch riechen können ;-) Düfte wie Chanel No. 5 gehen in diese Richtung. Deshalb sind die Hauptkomponenten meines Parfüms Damaszener Rose, Weißer Jasmin und Maiglöckchen. Moschus ist natürlich auch dabei, ich mag ihn sehr. Damit meine Mischung ein Geheimnis bleibt, behalte ich die weiteren Komponenten für mich.

Nach 3 Tagen hielt ich mein Päckchen in den Händen und sprühte sofort den Duft auf. Allerdings muss man dabei beachten, dass der Duft noch einige Zeit benötigt, um sich richtig zu entwickeln und verbinden, sodass er am Anfang anders riechen kann. Meiner hat sich aber nicht mehr sehr verändert. Er riecht stark und sinnlich, aber nicht aufdringlich (d. h., er verursacht keine Kopfschmerzen). Besonders toll finde ich die Duftintensität und der lange Halt. Das habe ich so selten erlebt!

Da meine 30ml Duft circa 40€ gekostet haben, hatte ich noch genug Geld, mir einen kleinen Parfümzerstäuber für die Handtasche oder zum Reise mitzubestellen. Er fühlt sich hochwertig an und ist wirklich praktisch. Der Flakon ist auch selbst gestaltbar. Ob ich die roten Herzen nochmal verwenden würde, ist fraglich :D Leider ist der Deckel nicht so hochwertig wie der Glasflakon. Er ist auch Plastik und lässt sich leider nicht so einfach gerade aufsetzen. Bei den nicht gerade günstigen Preisen wäre eine Verbesserung des Deckels sicherlich eine gute Wahl!

Anfang April, also pünktlich zu Ostern, hatte meine Mutter Geburtstag und passenderweise gab es zu dieser Zeit ein Angebot, dass man zu einer großen Flasche Eigenkreation zusätzlich noch einen Limited Edition Duft sowie Schokoladen und Geschenkverpackungen bekam. Meine Mutter bekam einen ähnlichen Duft, nur der Rosenanteil war deutlich stärker. Sie liebt diesen Duft!

Zusammenfassend ist mein Fazit, dass die Düfte nicht günstig sind, aber im Duft qualitativ überzeugend. Besonders bei den vielen Aktionen kann man ruhig zugreifen. Meine Flasche ist schon fast halb leer, ich denke, das sagt alles! Außerdem werde ich dies wohl öfter verschenken. Man braucht im Endeffekt nur ein Lieblingsparfüm der Person und mischt es einfach nach. Bei Nichtgefallen kann man den Duft auch zurückgeben. Ich werde mein Parfüm sicherlich nachbestellen!

Im Moment gibt es übrigens auch Muttertagsangebote! Ich finde das Schleifchen echt süß :-)



Wer nun auch Lust bekommen hat, MyParfuem zu testen, kann gerne beim nachfolgenden Gewinnspiel mitmachen:

Ich verlose zwei Gutscheine im Wert von 20€ in Zusammenarbeit mit MyParfuem.com. 

Es kann jeder mitmachen und die Gutscheine werden nach dem Gewinnspiel per E-Mail versandt.

Es würde mich interessieren, welche Komponenten eines Duftes ihr mögt oder welcher euer Lieblingsduft ist. Die Beantwortung dieser Fragen ist aber kein Muss für das Gewinnspiel!

Das Gewinnspiel läuft bis zum 20.05.2012 (24 Uhr). Die Gewinner werden per E-Mail von mir benachrichtigt. Bitte gebt einfach euren Namen und eure E-Mail Adresse im Kommentarfeld (nur unter diesem Post!!!) an.

Viel Glück! :-)


Kommentare:

  1. schönes gewinnspiel :)
    mein lieblingsduft ist eternity von calvin klein, ansonsten mag ich blumige düfte sehr sehr gern :)

    mein name: britta
    email: brittaroellmann@gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. also mein Lieblinsduft ist Jadore von Dior :)
    ich mag blumige und frische düfte

    ich heiße mina
    Mina.d@live.de

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte schon lange mal bei Myparfum bestellen :) Habe nur gutes gehört. Tolles Gewinnspiel, da mache ich gerne mit. Am liebsten mag ich süssliche Düfte, mein absoluter liebling im Moment Black xs von Paco Rabanne.

    Mein Name: Geneviève
    Meine Mailadresse: crazischnuggi@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich möchte auch seit Tagen dort bestellen, kann mich aber einfach nicht entscheiden, welche Duftnoten ich zusammen mische. Das ist so schwierig wenn man nicht vorher Probe schnüffeln kann!

    jf92@gmx.net

    LG, Jana

    AntwortenLöschen
  5. MyParfuem reizt mich schon lange! Ich bin schon mal so weit gekommen, mir einen Duft zusammen zu stellen (Duftnote italienische Zitrone) - mit dem Gutschein würde ich ihn mir sofort bestellen! :-)

    Liebe Grüße,

    //Tina

    tina@famhallberg.se

    AntwortenLöschen

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.