Sonntag, 26. Juni 2011

Nagellack: Essence colour&go 43 Where is the Party?

Diesen Post wollte ich schon vor ziemlich langer Zeit schreiben. Die Fotos dafür gammeln seit mind. 2 Monaten auf meinem Laptop herum, aber irgendwie hatte ich nie die Lust, diesen Lack vorzustellen. Nun gut, hier ist er also:


Es ist ein duochrome Lack, der von Lila zu Grün changiert. Abweichend vom Herstellerversprechen ist es kein Hologrammlack. Die Fotos wurde ca. 2 oder 3 Tage nach dem Lackieren geschossen, deshalb sieht man schon leichte Haarrisse im Lack.

Meine Farbe ist es nicht wirklich. Ich kann nicht sagen, dass ich die Kombi nicht hübsch finde, aber an mir fand ich es nicht so großartig. Allerdings wurde ich oft auf den hübschen Lack angesprochen, sodass ich ihn doch nicht entsorge / verschenke, wie angedacht. Im Winter / Herbst probiere ich ihn nochmal. Vielleicht werden wir doch noch Freunde.

Wie steht ihr zu diesem doch relativ populären Lack?

Kommentare:

  1. ich habe ihn zu meinem gewinnspiel dazugegeben weil ich auch catrice mermaids tears habe un die sind identisch aberich finde beide richtig schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich stehe immer wieder davor... Soll ich? Soll ich nicht?? Natürlich kann man für den Preis nicht so viel falsch machen, mitgenommen habe ich ihn bisher trotzdem nie.

    Ich habe schon Black Pearl von Chanel aus der Richtung (nicht genau die gleiche Farbe, aber von der Art her ähnlich) und habe den vllt. 3-4 Mal getragen :-/ Von daher sollte ich mich wohl zusammenreißen ;)

    Auf Deinen Fotos sieht er sehr schick aus:)

    AntwortenLöschen

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.