Donnerstag, 30. Juni 2011

[Review] Balea Aqua Feuchtigkeitsserum

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch das Balea Feuchtigkeitsserum der Aqua Linie vorstellen, die für feuchtigkeitsarme Haut gedacht ist.
Generell verwende ich Seren extrem gerne. Entweder ich verwende sie pur oder unter einer weiteren Creme.

Hier ein paar Eindrücke:



Das Serum kann man mittels einem Pumpspender entnehmen. Ein bis zwei Pumpstöße reichen völlig für Gesicht und Hals aus. Bei täglicher Anwendung dauerte es ca. 2 Monate, bis das Serum leer war.
Mittlerweile habe ich schon ein neues nachgekauft.
Das Tolle ist, dass mein Gesicht nach der Anwendung nicht spannt und auch erste kleine Fältchen auf Stirn und an den Augen viel besser geworden sind.

Ich wende das Serum abends nach der Gesichtswäsche an. Ich habe eine unreine Mischhaut, welche schnell überpflegt ist. Dies ist hier nicht der Fall. Es fühlt sich eher wie eine Erholung für die Haut an. Wenn ich mal das Gefühl habe, dass mir das Serum nicht ausreicht, wende ich nach dem Serum noch ein wenig zusätzliche Creme an, das ist gar kein Problem, weil das Serum rückstandslos einzieht.

Den genauen Preis weiß ich nicht mehr, er liegt aber auf jeden Fall unter 3 oder 4 Euro (2,95€?!) und es kann im DM gekauft werden.

Fazit: Ich mag es sehr und werde es sicherlich weiterhin nachkaufen. Preis-Leistung ist super. Wer bei Mischhaut auch mit trockenen Stellen im Gegensatz zu völlig fettigen zu tun hat, der sollte es wirklich mal ausprobieren ♥

PS: Wollt ihr noch Fotos von der Verpackung / dem Pumpspender / dem Serum ?! Wenn ja, dann schreibt mir doch bitte einen Kommentar und ich werde sie noch einfügen.

Wie sind eure Erfahrungen mit Seren? Kann mir jemand eines für den Winter / Herbst empfehlen, wenn die Haut ein bisschen mehr Pflege braucht? Über einen Tipp wäre ich dankbar! ♥

Frischer Sommerlook mit fast nur einem Produkt - Blush! :)

Erstmal HALLO an meine neuen Leser - ich freue mich, dass ihr zu mir gefunden habt ♥

Heute möchte ich euch einen Look vorstellen, den ich letzten Freitag zum Frühstücken mit den Eltern meines Freundes getragen habe. Auf manchen Bildern seht ihr wahrscheinlich, wie müde meine Augen schauen :D Aber ich fand den Effekt des Make-Ups wirklich toll. Man sieht viel gesünder und frischer aus, aber überhaupt nicht geschminkt. Und das Beste: Ich habe fast alles mit meinem Alverde Blush / Rouge geschminkt! Aber ihr werdet sehen.



Ich habe einfach auf die trockenen Lippen mit dem Finger Blush verteilt und bin dann mit einem farblosen Lippenpflegestift drüber. Ich finde den Effekt sehr hübsch und vorallem passt es natürlich alles farblich zusammen ;)


Ich habe unter dem Brauenbogen ein leichtes gold verwendet, auf dem beweglichen Lid einen Bronzeton und in die Lidfalte habe ich den Alverde Blush gegeben und zwar so, dass man die Farbe bei geöffnetem Auge noch sieht.

Hier auch nochmal der Blush an seinem eigentlichen Platz. Habe leider keine sonderlich guten Bilder hinbekommen.

Die Produkte:
  • Alverde Puder-Rouge 504 Magic Rose (Zauberwald LE)
  • Bed Head 4-Play Palette (ohne Namen)
  • MaxFactor False Lash Effect Mascara
  • The Body Shop Kohl Kajal Eyeliner (LE)
Wie findet ihr diesen natürlichen Look?

Mittwoch, 29. Juni 2011

Gewinnspiel bei Nagellackprinzessin

Nagellackprinzessin hat ein superschönes Gewinnspiel am Laufen, bei dem man ein riesiges Nagellackpaket gewinnen kann!

Wirklich schön :)

PS: Warum kann man per URL Bilder einfügen, aber keine hochladen? Menno :(

Blogger hat mal wieder Probleme

Eigentlich wollte ich euch jetzt einen schönen Post schreiben, aber leid lädt Blogger meine Bilder nicht. Also müsst ihr euch leider noch etwas gedulden ;-)

Montag, 27. Juni 2011

Ein längst vergessener Nagellackschatz von Manhattan

Dieses Schätzchen ist sicherlich an die 6-8 Jahre alt, damals gab es ihn als "Extra" einer Girliezeitschrift. Und die Farbe ist unvergleichlich, gibt es sowas noch im Drogeriebereich? Letztens habe ich bei Manhattan geschaut und bei uns im DM gibt es diese Farbe nicht mehr. Also denke ich mal, dass es sie insgesamt nicht mehr gibt (auch in Anbetracht vom Alter der Farbe und Sortimentswechsel).

Bilderflut:





Duochrome von Olivgrün-Metallic zu Rosa! Ich finde die Farbe wirklich traumhaft. Leider ist sie fast leer, ich hoffe, durch Lackverdünner kann ich sie wenigstens bis zum Ende benutzen.

Übrigens finde ich es total schade, dass es im Moment den Trend zu schimmerlosen Lacken gibt. Siehe neues P2 Sortiment. Das reizt mich gar nicht... Nur 1 Lack hat mich überzeugt, ihn mitzunehmen. Ach, schade. Ich hoffe, es kommen meeehr Schimmer und vorallem Hologrammlacke!! Kennt jemand wirkliche Hologrammlacke aus der Drogerie? Eher nicht, oder?

Wie findet ihr diesen Lack?

Last Week

|Gesehen| ganz viele Filme und die dritte "The Tudors" Staffel
|Gehört| Ninas Stimme :)
|Gelesen| Internes Rechnungswesen Skript-Zusammenfassung, Buch siehe rechts
|Getan| zu wenig ...
|Gegessen| zu ungesund ...
|Getrunken| Fencheltee
|Gedacht| Wann wird das Wetter endlich besser?
|Gefreut| Viel Zeit mit meinem Freund verbracht
|Geärgert| zu wenig für die Uni gelernt und zuviel Zeit am PC verbracht
|Gewünscht| Sonne
|Gekauft| Lebensmittel
|Geklickt| diverse Blogs
|Gestaunt| über meine leckeren Blätterteig-Aprikosen-Teilchen.. yammi!

Sonntag, 26. Juni 2011

Nagellack: Essence colour&go 43 Where is the Party?

Diesen Post wollte ich schon vor ziemlich langer Zeit schreiben. Die Fotos dafür gammeln seit mind. 2 Monaten auf meinem Laptop herum, aber irgendwie hatte ich nie die Lust, diesen Lack vorzustellen. Nun gut, hier ist er also:


Es ist ein duochrome Lack, der von Lila zu Grün changiert. Abweichend vom Herstellerversprechen ist es kein Hologrammlack. Die Fotos wurde ca. 2 oder 3 Tage nach dem Lackieren geschossen, deshalb sieht man schon leichte Haarrisse im Lack.

Meine Farbe ist es nicht wirklich. Ich kann nicht sagen, dass ich die Kombi nicht hübsch finde, aber an mir fand ich es nicht so großartig. Allerdings wurde ich oft auf den hübschen Lack angesprochen, sodass ich ihn doch nicht entsorge / verschenke, wie angedacht. Im Winter / Herbst probiere ich ihn nochmal. Vielleicht werden wir doch noch Freunde.

Wie steht ihr zu diesem doch relativ populären Lack?

Freitag, 24. Juni 2011

OPI Nail Laquer Tease-y Does It (Burlesque LE)

Dieser Nagellack ist ein Traum. Sooooo wunderschön! Lasst euch überwältigen von den Fotos:

Liebe ♥



Man beachte die professionelle Beschriftung :D Der Lack schimmert auch grün, allerdings konnte ich diesen Effekt auf den Nägeln nicht einfangen. Also ich seh ihn, aber nicht auf den Fotos :D Aber hier auf dem Bild kann man es erahnen. Am besten groß anschauen :)

Die verwendeten Lacke


Pinker Schimmer


Im Moment gibt es die Lacke der Burlesque LE für 8€ bei Douglas. Dafür ist es okay, die Flasche ist ja ziemlich groß. Aber für diese Farbe würde ich auch das doppelte bezahlen, ich finde sie einfach wahnsinnig schön. Sie trocknet auch ziemlich schnell. Einen Überlack würde ich empfehlen, denn das Finish ist nicht sehr glänzend.

Fakt am Rande: Wie ihr seht, war bei den Aufnahmen schönes Wetter. 20 Minuten später hat es hier gehagelt  wie sonstwas. Und natürlich habe ich das Auto meiner Eltern statt in der Garage draußen stehen lassen .... Wer kann das schon ahnen?!? Wenn es aufhört zu regnen, muss ich mir unbedingt anschauen, ob es Schäden gibt. Auweia, hoffentlich nicht....

Diesen Post widme ich übrigens ANNE , die ja letztens auf ihrem Blog verraten hat, dass sie am liebsten meine Nagellackposts liest ♥

Rouge Bunny Rouge Strecke: Teil 6 "Glanz der Verführung (Gleaming Temptations) Lip Gloss in 031 Blameless"

So meine Lieben,
jetzt habt ihr es geschafft. Dies ist der vorerst letzte Post meiner RBR Strecke. Wenn ich neue Produkte bekomme, werde ich die Strecke fortführen.

Nun möchte ich euch einen weiteren Lipgloss vorstellen:


Inhaltsstoffe und Füllmenge




Farbton

Wie immer der Standardapplikator, mit dem ich gut zurechtkomme


Seht ihr das Funkeln in allen möglichen Regenbogenfarben?

Wie man sieht, ist dieser Gloss deckender als der orangene Vorgänger.


Auch dieser Gloss besitzt einen fruchtigen Geschmack sowie gute Haltbarkeit. Sehr schön finde ich auch den tollen Schimmer in vielen Farben, das Schminkergebnis erscheint dadurch gleichmäßiger. Auch hier eine Kaufempfehlung.

Für die Bezugsmöglichkeiten schaut doch bitte am Ende DIESES Posts, da es nur eine andere Nuance ist.

Ich hoffe, euch hat meine Strecke gefallen. Falls ihr auch RBR Produkte vorstellt, schickt mir doch euren Link, das würde mich sehr freuen! ♥

Rouge Bunny Rouge Strecke: Teil 5 "Glanz der Verführung (Gleaming Temptations) Lip Gloss in 048 Relish of Heaven"

Hallo meine Lieben,
heute stelle ich euch einen schönen orangefarbenen Lipgloss vor.

Verpackung

Inhaltsstoffe und Füllmenge


Der Gloss

Der Farbton

Standardapplikator

Glitzer und Funkel


Swatch auf dem Handrücken.


Bah, hässliches Bild. Da sieht man mal, welch merkwürdige Pigmentierung ich um die Lippen habe. Es sieht immer so aus, als würde ich Lipliner tragen, was ich aber nicht mache! Hat jemand einen Tipp, wie ich das kaschieren kann???
 Der Gloss hat eine kräftige orange Farbe mit goldartigen Schimmerpigmenten, welche aber nicht kratzig oder spürbar sind. Zudem duftet der Gloss wunderbar - ich schätze mal Orange, aber mein Duftsinn ist manchmal nicht der Beste ;-) Auf jeden Fall riecht es in meinen Augen sehr lecker. Ansonsten verhält er sich super - pflegt, glänzt schön und hält 2-3 Stunden.

Wie immer könnt ihr euch bei QVC und Zuneta umschauen. Google ist dein Freund :)

Ich werde die Lipglosse weiterempfehlen und mir noch welche kaufen. Mag sie sehr.

Donnerstag, 23. Juni 2011

Rouge Bunny Rouge Strecke: Teil 4 "Feuertropfen (Fire Drops) Glitzerpigment (Loose Glitter Pigment) in 044 Wishing for Wings"

So meine Lieben,
heute schon Teil 4 der RBR Strecke. 2 folgen noch :) Ihr habt es also bald geschafft. Ich freue mich sehr über eure Kommentare und über die neuen Leser. ♥ Ich hoffe, ihr gebt mir eine Rückmeldung, wie ihr die Strecke findet und ob ich sowas wiederholen soll. Das wäre klasse! Verbesserungsvorschläge sind natürlich auch gut und erwünscht.

Edit: Blogger wollte nicht so wie ich und hat meinen Post schon zu früh online gestellt. Also wundert euch nicht, dass es heute 2 Teile der Strecke gibt ;-)

Hier kommt also die Bilderflut:



Wie immer eine verspielte Verpackung, passend zur Unternehmensphilosophie.

Der Farbton

Der Flakon (zumindest nenne ich ihn jetzt mal so)


Der Deckel ist abnehmbar. Darunter kommt der durchsichtige Applikator zum Vorschein.

Der Applikator. Er hält den Glitter sehr gut fest, im Gegensatz zu meinem Applikator vom Rival de Loop Pigment ;)

Überflüssiges Pigment wird abgestreift. Toll!

Swatch auf dem Handrücken

Swatch auf dem Handrücken, bei dem man den Schimmer besser erkennt.


Das pure Pigment, aufgetragen auf einer Base. Dazu den RBR Quartzeyeliner.
Wie man sieht, deckt das Pigment wirklich gut. Gleichzeitig kann man es aber auch als Highlighter benutzen, wie hier unter dem Brauenbogen. Dafür einfach nur leicht mit dem Applikator über die Haut fahren und leicht verwischen.
Übrigens finde ich den Lidstrich nicht ganz gelungen, aber immerhin habt ihr somit einen weiteren Swatch des Quartzeyeliners.

Die verwendeten Produkte des obigen Make-Ups.


Hier seht ihre eine Möglichkeit, das Pigment zu "verwandeln". Hier habe ich es über einer grauen Base aufgetragen und dann bis unter den Brauenbogen verblendet. Ich habe also bei beiden Augen Make-Ups nur das Pigment verwendet und trotzdem sieht es immer anders aus. Ich habe schon so viele Ideen im Kopf, was man damit anstellen kann.


Hier einmal beide AMUs zusammen. Erstaunlich, was man mit einem einzigen Pigment alles zaubern kann, oder? :)

Die verwendeten Produkte des AMUs mit grauer Base.
HIER könnt ihr die Feuertropfen für 23,50€ bei QVC bestellen. Meine Nuance heißt dort nude mauve und ist derzeit leider ausverkauft. Allerdings sind rosa und blau noch zu haben.
HIER könnt ihr die Feuertropfen bei Zuneta kaufen. Dort gibt es auch meinen Farbton sowie wirklich tolle andere. Mich interessiert dort vorallem Sleeping Under a Mandarin Tree und Night Wind Sailing. Dort kosten die Feuertropfen 28,31€ (welch krumme Zahl...).
Beachtet das Produktvideo bei Zuneta! Ich habe es mir angeschaut und finde den Effekt wirklich sehr, sehr schön!!!

Mir gefallen die Feuertropfen sehr gut, vorallem dass man das Produkt leicht entnehmen kann und es im Gegensatz zu anderen Pigmenten wirklich nur minimales Fall-Out gibt. Zudem ist es kein grober, sondern sehr feiner Glitzer. Werde mir bestimmt noch welche davon anschaffen, weil sie super kombinierbar sind und tolle Effekte erzeugen.