Samstag, 4. Dezember 2010

Mjam, mjam oder so ähnlich....

Heute ein etwas anderer Post :)
Wie ihr wisst, bin ich zurzeit im Lernstress, da an meiner Uni die Klausuren nächste Woche anfangen, was im Gegensatz zu so fast jeder anderen Uni in Deutschland steht.
Und wenn man gestresst ist, hat man manchmal auch keine wirkliche Lust, lange am Herd zu stehen und zu kochen. Deswegen gibt es folgendes bei mir zurzeit relativ häufig :D


Gut für Abends oder wenn man zwischendurch Hunger hat, macht schnell satt und ist gesund :-)

Schnell gezaubert und unglaublich lecker, wenn man drauf steht! Vollkornbrot mit salziger Butter, Knoblauch-Oliven und Schaafskäse, ich liebe es :-*
Was ich außerdem noch sehr häufig verdrücke:

- Tortellini, gehen schnell und man wird verdammt satt und das auch noch lange (übrigens sind meine   Favoriten die frischen von Aldi, mit der Schinkenfüllung, die esse ich sogar ohne Sauce)
- Tomatensalat, gesund und auch schnell geschnipselt
- Crepes, die es auch schon fertig gibt. Hört sich nicht so toll an, ich weiß. Allerdings schmecken sie aufgewärmt in der Pfanne mit drübergestreutem Zucker sehr, sehr lecker und geben wieder einen Schub Energie für "tolle" Lernfächer ;) Falls jemand wissen will, welche Marke ich lecker finde (denn da gibts große Unterschiede meiner Meinung nach) dann schreibt nen Kommi ! :)
- Putenbrustfilet mit Gemüse. Geht ganz einfach: Tiefgefrorenes Gemüse nach Wahl ein wenig aufwärmen, dann das Putenbrustfilet reinlegen und Deckel auf die Pfanne. Am besten auf die Pute noch Curry und Paprika streuen und mehrmals wenden. Ca. 10-15 min durchgaren lassen und mal reinschneiden und schauen ob es richtig durch ist, nicht dass ihr euch noch Salmonellen oder so holt! Schmeckt fantastisch und ist richtig gesund.

Mir würden noch andere Sachen einfallen, aber ich weiß nicht, ob euch das interessiert. Also hinterlasst mir doch bitte einen Kommentar, wie ihr solche Posts findet! Ich würde mich freuen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.