Mittwoch, 29. September 2010

The Tudors... oder auch meine absolut ultimative Lieblingsserie :)

Eigentlich kann ich euch gar nicht sagen, wie toll ich diese Serie finde.
Seit 2 oder 3 Jahren ist sie mein Begleiter... die erste & zweite Staffel habe ich schon x-mal gesehen, weil ich sie einfach sehr entspannend finde.

Kurzinfo: Heinrich VIII ist mit Katharina von Aragon verheiratet. Diese hat ihm keinen Thronfolger geboren und kommt langsam in ihre unfruchtbaren Jahre. Da lernt Heinrich Anne Boleyn kennen, welche jung, schön und kokett ist. Der König verliebt sich in sie und setzt sich in den Kopf, dass er sie heiraten möchte. Eine langer Irrweg durch Kurien, Versammlungen, usw. folgt... was nun letztendlich geschieht, das müsst ihr selbst herausfinden :)

Ihr fragt euch vielleicht: Wie kann man eine Geschichtsserie entspannend & gleichzeitig fesselnd finden?

Es liegt an vielen Gründen. Vier sind für mich herausragend.
  1. Ich liiiiebe Geschichte. Ich finde sie spannend. Diese Eigenschaft teilen wahrscheinlich nicht viele von euch mit mir ;-) Auf jeden Fall habe ich bisher wenige Menschen mit dieser Begeisterung getroffen. Vorallem die englische Geschichte hat es mir angetan. Und was liegt da näher, als die Gründung der anglikanischen Kirche? Ich finde dieses Kapitel um Verrat, Ehen, Papst und Könige sehr spannend.
  2. Die Schauspieler sind ALLESAMT sehr sehr überzeugend.
  3. Die englische Landschaft ist wunderschön und vorallem die Herrenhäuser.
  4. Ich bin verliebt in die damalige Kleidung der Frauen. Die weiten Röcke, die viele Lagen Stoff, die Stickereien, die Schnitte... für mich ist es unheimlich weiblich und wundervoll.
Ich kann euch diese Serie also nur empfehlen. Zur Zeit läuft sie noch jeden Dienstag um 20:15 Uhr auf Arte.
Allerdings läuft schon die zweite Staffel und ich weiß nicht, ob danach sofort die Dritte folgt.

Die Kosmetik folgt die Tage, sobald ich Zeit bekomme, denn darüber einen Eintrag zu schreiben dauert ein wenig länger ;-)

So und jetzt muss ich schlafen gehen, morgen hab ich gaaaanz früh Uni ! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Scheut euch nicht vor konstruktiver Kritik oder Lob, ich freue mich über jeden einzelnen eurer Kommentare! ♥
Ich antworte meist direkt unter eurem Kommentar. Wollt ihr die Antwort also nicht verpassen, abonniert doch einfach die Kommentare des Posts.